LoginRegister
Home » Category Blog » Ablauf einer Unternehmensberatung
A+ R A-

Ablauf einer Unternehmensberatung

Ingbey bietet Ihnen eine qualifizierte Unternehmensberatung (KMU). In den nächsten Schritten erfahren Sie die wichtigsten Schritte einer solchen Beratung.



1.Kontaktaufnahme:

Der Vertreter des zu betrachtenden Unternehmens umreißt die Problemstellung. und stellt die notwendigen Daten für einen ersten Überblick zur Verfügung

Der Berate stellt sein Leistungsangebot vor.

Informationsmöglichkeit des Beraters über Produktion und Wesen des Betriebes, z.B. Betriebsbegehung.

2. Angebot und Auftrag:

Umfang der Beratung und die von dem zu beratenden Unternehmen zu erbringenden Leistungen sind zu beschreiben.

Möglichst Festpreisangebote.

Bei vorher nicht abzusehenden Mehraufwendungen, z.B. Leistungsgangmessungen, ist auch Abrechnung nach Aufwand möglich.

3. Erfassung des Ist-Zustandes:

Festlegung, welche Daten zu einer qualifizierten Aussage notwendig sind.

Prüfung, ob das zur Verfügung gestellte Datenmaterial ausreicht.

Ggf. Planung und Durchführung von Messungen.

4. Darstellung und Bewertung des Ist-Zustandes:

Energiebilanz aufstellen.

Schwachstellen und Mängel aufzeigen.

Vergleichsbetrachtung mit Branchen- und Prozessdurchschnitt.

5. Vorschläge zur rationellen Energi8enutzung:

Ansatzpunkte für Verbesserung entwickeln.

Aufzeigen unnötigen Energieverbrauchs.

Senken des spezifischen Energieverbrauchs.

Optimierung der Wirkungs- und Nutzungsgrade.

Energierückgewinnung.

Nutzung regenerativer Energiequellen prüfen.

6. Entwicklung von Gesamtkonzepten:

Zusammenfügen von Einzelmaßnahmen zu unterschiedlichen Technikkonzepten.

Vergleich der vorgeschlagenen Alternativen.

Login

Register

*
*
*
*
*

* Field is required